schwabentag-in-betzigau Zur Kunstakademie
Kulturkreis
Gemeinde Betzigau
Rotkreuzstr. 2
87488 Betzigau
Tel: 0831/57502-0

Kulturprogramm 2018

ZEIT FÜR KULTUR

 

Kulturkreis Betzigau startet in das Kulturjahr 2018

 

Unter dem Motto „ZEIT FÜR KULTUR“ startet der Kulturkreis Betzigau im Januar sein Kulturprogramm 2018. Nichts eignet sich besser zum Abschalten und Innehalten als Musik, Kabarett und Show, davon sind die Verantwortlichen des  Kulturkreises Betzigau überzeugt. Bereits seit 16 Jahren planen und organisieren sie das Kulturprogramm in der Gemeinde.

Musikbetont präsentiert sich das Programm 2018: Irish Folk gibt es im Februar mit der international besetzten Gruppe MATCHING TIES, FOLKS interpretieren die schönsten und berühmtesten Lieder von Leonard Cohen in neuen Arrangements und NouWELL COUSINES bieten „haute cuisine“ der Musik in einem spritzigen Crossover aus Volksmusik, klassischen Stücken und natürlich frechen Liedern – schließlich entstammen sie aus der berühmten Well-Familie .

Auf eine musikalische Zeitreise führen m Oktober Conny und die Sonntagsfahrer die Besucher in die Wirtschaftswunderzeit der 50er Jahre und im November bringen Konstanze Kraus, Silvia-Maria Jung und Titus Waldenfels ein heiteres Potpourri aus Swing, Blues, Songs und Exotika nach Betzigau.

Im Kabarett locken große Namen: Marc Haller aus der Schweiz verzaubert im wahrsten Sinne des Wortes das Publikum und der aus Fernsehserien und Filmen bekannte Schauspieler und Kabarettist Sigi Zimmerschied stellt in seinem Solo-Kabarett „Der siebte Tag“ ein radikales Gegenmodell zur Schöpfung vor.

Das Kulturprogramm 2018 startet am 20. Januar mit dem jungen Allgäuer Boulder-Spezialisten Fabian Buhl aus Oberstaufen, der mit eindrucksvollen Bildern seine anspruchsvollen Touren präsentiert. Fabian Buhl gilt als Multitalent, das sich von einem Spezialisten im Bouldern zu einem Kletter-Allrounder mit Fokus auf mental anspruchsvolle Routen entwickelt hat. Der 25-jährige Allgäuer zählt zu den besten deutschen Kletterern und hat in den vergangenen Jahren mit den Wiederholungen einiger der härtesten Trad- und Alpin-Kletterrouten in den Alpen von sich Reden gemacht. Ein Höhepunkt in seiner bisherigen Karriere war die erste Wiederholung von Alexander Hubers Nirwana (8c+) an der Loferer Steinplatte.

Karten für die Multivisionsshow mit Fabian Buhl gibt es im Kulturamt Betzigau (0831-57502-16), im CAP-Markt Betzigau, im Kreisbote Kartenservice (0831-25283-10) und an der Abendkasse.

 

Jahresabonnement und Geschenkgutscheine

Auch 2018 gibt es für die Veranstaltungen des Kulturkreises Betzigau ein Jahres-Abonnement zu attraktiven Abo-Preisen sowie Geschenkgutscheine, erhältlich im Kulturbüro der Gemeinde Betzigau (Telefon 0831/57 502-18).


Das Programm 2018 finden Sie  unter  www.kulturkreis-betzigau.de

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Kulturkreis Betzigau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Gemeinde Betzigau
Rotkreuzstr. 2
87488 Betzigau
Tel: 0831/57502-0